COVID19 lockdown - Berufsschule für Elektrotechnik und Mechatronik A - 1060 WIEN

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kontakt/Infos

Sehr geehrte SchülerInnen und PartnerInnen unserer Schule,

die Maßnahmen der Regierung zur Eindämmung der Infektionsrate der COVID-19-Erkrankung erfordern es, dass auch an unserer Schule das Schulleben auf ein Mindestmaß reduziert wird.

Wie in den Medien berichtet, wurde ab Montag, den 16.03. der Unterricht an unserer Berufsschule auf "Distance Learning" umgestellet.
Die Rückkehr zum Regelunterricht erfolgt in einem 3-Stufen-Plan, welcher ständig der aktuellen Situation angepasst wird.

  • Alle SchülerInnen verbleiben bis auf Widerruf in den Betrieben oder zuhause. Wir bitten um direkte Rücksprache mit den Lehrbetrieben.
  • Die LehrerInnen verbleiben auf Anforderung durch die Direktion zuhause.
  • Alle Exkursionen und Lehrausgänge sind abgesagt.
  • Keine Prüfungen oder ähnliche Leistungsfeststellungen. Weder in der Schule noch anderswo.



Ob und in welchem Umfang die ausgefallene Berufsschulzeit später nachgeholt wird, ist derzeit nicht klar. Aktuelle Informationen zu Corona und Schulen finden Sie beim BMBWF: https://www.bmbwf.gv.at/Themen/schule/beratung/corona.html

Wir danken für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis.

Ihr Team der BS ETM
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü